Die Klangschalenmassage

...eine kleine Auszeit für sich Selbst!

Eine Klangschalenmassage ist eine seit Jahrhunderten bewährte Entspannungsmethode, die ihren Ursprung in Tibet, Nepal und Indien hat.
Der Klang einer Klangschale ist einzigartig, beruhigt und gibt Kraft.
Diese Art von Tiefenentspannung und erzeugten Wohlgefühls, erfahren viele Menschen dabei zum ersten Mal.


Bei einer Klangschalenmassage werden traditionell von Hand geschmiedete Klangschalen verschiedener Grundfrequenz und unterschiedlicher Größen auf den bekleideten Körper aufgesetzt und angeschlagen, oder direkt über den Körper gehalten und angeschlagen (problemfern, Aurabereich).
Setzt man eine Klangschale auf dem Körper auf, so breiten sich die Klänge und sanften Vibrationen wohltuend über den ganzen Körper aus.                Jede einzelne Zelle kommt dabei in Schwingung. Es tut sich spürbar was!
 
Was genau bewirkt eine Klangschalenmassage?

  • Tiefe Entspannung
  • Erzeugt ein Wohlgefühl
  • Loslassen des Alltagsstress
  • Kann Verspannungen und Blockaden lösen
  • Bringt Ruhe
  • Fördert die Regeneration
  • Schafft wieder innere Harmonie
  • Bringt Körper und Geist in Einklang
  • Aktiviert die Selbstheilungskräfte
  • Stärkt das Urvertrauen
  • Gewinn neuer Lebensenergie
  • Burnout Prävention
  • Lenkt die Aufmerksamkeit auf einen achtsameren Umgang mit sich selbst

 
Ablauf
In meinem Studio, in einer angenehmen gut duftenden Atmosphäre, findet vorerst ein einleitendes Vorgespräch statt. Dabei erkläre ich Ihnen die Klangschalen an sich, die Wirkung, den Ablauf und beantworte gerne alle noch offenen Fragen. Der Einsatz von Düften und Klangspielen bereichert und macht das Erlebnis rund.
Die Klangmassage beginnt dann immer in Bauchlage – ca. 20min, dann wird in die Rückenlage gewechselt. Anschließend bitte Nachspüren!                      Bei einem kurzen abschließendem Nachgespräch, freue Ich mich auf Ihr Feedback und schicke Sie mit der Bitte auf einen „Achtsamen Umgang mit sich Selbst“ wieder nach Hause. Vermeiden Sie es, im Anschluss von Termin zu Termin zu hetzen! Nehmen Sie sich die kleine Auszeit, um Nachzuruhen und zu Genießen!

Bitte tragen Sie bequeme Kleidung (am besten KEINEN Gürtel!) und Socken!

Wichtige Hinweise!
Eine Klangmassage ersetzt im Krankheitsfall keine ärztliche Diagnose oder Therapie und gilt nicht als Heilbehandlung. Sie kann jedoch als begleitende Maßnahme in Absprache mit Ihrem/Ihrer Arzt/Ärztin oder Therapeuten/Therapeutin zu einer schulmedizinischen Behandlung eingesetzt werden.   
Für Frauen in den ersten 5 Monaten einer Schwangerschaft, Menschen mit Herzschrittmachern und Menschen mit einer psychischen Erkrankung ist die Klangmassage NICHT geeignet.

Stornobedingungen:
Kostenlos
- Stornierung bis 24h vor dem Termin!
Bei Absage innerhalb von 24h vor der Klangmassage ist eine Ausfallsgebühr von 50% bzw. bei Nichterscheinen von 100% je vereinbarter Leistung zu bezahlen, da Zeit und Raum freigehalten werden! 
Sehr gerne, kann auch eine Ersatzperson den vereinbarten Termin wahrnehmen!